schriftzug "Natur-bewegung_sinnesfülle
Naturerlebnisse Logo Spuersinn
Abschied von Michaela Hofman
Abschied von Michaela

Unsere wunderbare Waldfee ist von uns gegangen.

mehr lesen


Michaela war ein so besonderer, wertvoller Mensch mit einem so großen und wahrhaftigen Herzen für Mutter Erde, für die lieben Kinder und für die Tiere.
Michaela hat unglaublich vielen Kindern die Wertschätzung für die Kostbarkeit der Natur nähergebracht und ihnen Inspiration für Kreativität und Phantasie geschenkt.
 
Ich bedanke mich aus der Tiefe meines Herzens für das Geschenk der gemeinsamen 11 Jahre im Waldtipi, wo wir schon hunderten Kindern wunderschöne Augenblicke schenken durften und ihnen den Samen für die Verbundenheit mit der Natur und den Tieren weitergegeben haben, sowie ihren Bezug zu sich selbst gestärkt haben.
 
Natürlich werde ich in ihrem Sinne und mit der reichen gemeinsamen Erfahrung das Waldtipi mit liebenswerten und erfahrenen KollegInnen weiterführen.
 
Herzlich möchte ich mich bei Euch Allen und Euren lieben Kindern bedanken für so viel Vertrauen und Herzensbegegnungen.
 

Sei herzlich eingeladen im Kondolenzbuch Dein Wortgeschenk zu hinterlassen.
 
Veronika

zum Kondolenzbuch

Tipi Treuepass
gesundes Geschenk holen
Kinderherzen erfreuen mit einem Waldabenteuergutschein ab 20.-€ unter waldtipiaben­teuer@aon.at
button für Spenden an Kinder
Abenteuer im Waldtipi Elfenhöhle

Spürsinn – Kinder in ihrem Ursprung
Naturvermittlung im Einödwald

Unsere tollen Herbstabenteuer  waldschule_blatterwarten Euch !

Natur wirkt - sowohl die körperliche als auch die geistige Gesundheit wird durch Naturerfahrung positiv beeinflusst. Abenteuer unter freiem Himmel machen stark, wild und frei sein dürfen im Wald hat eine heilende Wirkung und schenkt unseren Kindern die Erholung, die sie so dringend brauchen.

Schon ein Aufenthalt von 2 Stunden im Wald läßt die Anzahl unserer Abwehrzellen im Blut um 40% ansteigen
("Effects of forest bathing on human immun function", Quing Li, 2009)   und das für sieben Tage lang! Zu all den wunderbaren Erlebnissen kommt also, dass die Kinder ganz nebenbei ihr Immunsystem stärken und auf Trab halten - und so die eine oder andere winterliche Schnupfnasen-Woche bereits im Keim ersticket wird!

Die unglaubliche Vielfalt an Tieren und Pflanzen, die uns im Wald umgibt kennen zu lernen ist ein nachhaltiges Erlebnis, das bis ins Erwachsenenleben hinein Kraft gibt und Mut macht ...

  • Bäume kennen lernen und Tiere beobachten
  • Höhlen erforschen
  • geheimnisvolle Spuren entdecken
  • Waldlager bauen
  • Abenteuer erleben
  • frei sein dürfen

"Nimm ein Kind an der Hand und laß es dich führen, betrachte die Steine, die es aufhebt, lausche den Geräuschen, die es hört und hör aufmerksam zu, was es Dir erzählt … und es wird dich in eine Welt entführen, die du längst vergessen geglaubt hast."

 

Waldspürnasen, Höhlenexperten & Feuerkinder gesucht!


Kleinkindergruppe-neu